Es ist Februar, Zeit seine Liebe zu feiern! St. Valentin steht vor der Tür und bringt damit den einen oder anderen Herren, bei dem Versuch seiner Herzdame das passende Geschenk zu machen, leicht ins Schwitzen. Damit der Tag jedoch ein voller Erfolg wird,

hier ein paar Last Minute Tipps, die ohne großen Aufwand möglich sind und jedes Damenherz begeistern:

FOOD

Ein Dinner in einem schönen Restaurant ist immer eine gute Wahl. Was aber, wenn das Lieblingsrestaurant schon ausgebucht ist? Am Besten dort anrufen und das Leibgericht der Auserwählten bestellen, selbst abholen und zuhause bei Kerzenschein anrichten! Noch verführerischer: Selbst den Kochlöffel schwingen.

GOING OUT

Es muss nicht immer ein romantisches Essen zu Zweit sein. Wieso nicht einfach für eine Spätvorstellung im Kino einen Partnersitz reservieren und mit dem Partner während der Vorstellung kuscheln? Oder gar ein altes kleines Kino ausprobieren, z.B. in Wien findet ihr das älteste  Kino der Welt “Breitender Lichtspiele“. Sollte es keine solchen Angebote in eurer Stadt geben, einfach den Lieblingsfilm der Dame ausleihen oder selbst besorgen und sie Zuhause damit überraschen.

GIFTS

Mit Schokolade und Blumen kann man(n) nie etwas falsch machen, aber warum nicht mal etwas kreativer werden und ein trendiges, mit viel Liebe gemachtes Geschenk für eure Partnerin suchen? Wie wäre es zum Beispiel mit einem farbenfrohen Armband aus den aktuellen Kollektion von Concordia1950? Nicht verzweifeln, Last Minute findet ihr unsere tollen Armbänder in diesen Shops.

Noch immer nicht fündig geworden? Hier weitere coole Vorschläge zum Valentinstag findet ihr hier:

http://www.weibi.at/lifestyle/geschenke-zum-valentinstag/

http://www.c-overthetop.at/2014/02/inspiration-valentines-day-essentials.html

http://www.gentleman-blog.de/2014/02/11/valentinstag-pro-contra/

http://welovehandmade.at/2014/02/02/ideen-valentinstag/

Leave a Reply